Tag 3: Lemon und Photosensitivität

Heute geht es um Lemon (Zitrone) 

Im Video lernst du mehr über den körperlichen Nutzen, den emotionalen Benefit und wie du Lemon am besten anwendest. Zusätzlich erfährst du, was Photosensivität in Bezug auf ätherische Öle bedeutet.

 Hier der Link zum 2016 Living Magazine, der im Video erwähnt wurde. Der Artikel über Lemon ist auf den Seiten 4 und 5.

Photosensitivität:

Zitrusöle wie Zitrone, Orange und Grapefruit sind sehr beliebt. Sie heben die Stimmung und energetisierend - Du wirst es lieben, diese Öle täglich für Dich und Deine Familie zu verwenden.

 

ALLERDINGS… gibt es eine wichtige Bemerkung:

Zitrusöle sind photosensibel. Sie enthalten organische Verbindungen, die als Furocumarine bekannt sind, die die Haut eines Menschen empfindlicher auf die Auswirkungen der UV-Strahlung machen.

Wenn Du die Zitrusöle äußerlich anwendest, solltest Du also die direkte Sonneneinstrahlung für 8-12 Stunden vermeiden.

 

Man kann einen schrecklichen Sonnenbrand bekommen, wenn man Zitrusöle äußerlich anwendet und dann die Haut der Sonne aussetzt (oder auch im Bräunungsstudio, manche Leute haben dies am eigenen Leib gelernt... Aua!)

Diese Grafik ist ein gutes Hilfsmittel, das dabei helfen wird nicht zu vergessen welche Öle photosensitiv sind. Die Öle sind auch dementsprechend beschriftet.

 

Natürlich kannst Du die Öle äußerlich an Stellen benutzen, die bedeckt sind.

Wenn Du zBsp weisst, dass Wild Orange dabei hilft die ängstlichen Gefühle eines Kindes zu mindern, dann kann man es äußerlich unter dem T-Shirt auf die Brust einreiben. Eine andere Alternative wäre die Zitrusöle auf ein Stück Stoff zu geben anstatt auf die Haut. Auf diese Weise kann man das Aroma genießen ohne sich Sorgen über die Photosensibilität zu machen!

doterra photosensitivitaet

DIY

Immer mehr Menschen sind daran interessiert mit hochqualitativen ätherischen Ölen hausgemachte Reinigungsmittel herzustellen. Wusstest Du, dass dies eine einfache und günstige Sache ist? Bist Du bereit zu putzen?

 

Tägliche Aufgabe:

Trinke heute 1-2 Tropfen Zitronenöl in Deinem Wasser. Oder beginne Deine Morgenroutine mit einem Tropfen Zitrone in einem Glas warmen Wasser.

Hast Du Fragen?